Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Jeder Teilnehmer muss mit seiner Unterschrift vor Kletterbeginn bestätigen, dass er die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelesen hat und damit einverstanden ist. Bei Minderjährigen müssen Sorgeberechtigte die AGB mit den Minderjährigen durchsprechen, bevor diese die Anlage nutzen dürfen. Ohne diese Einverständniserklärung können wir den Zutritt zum Waldkletterpark Oberbayern aus versicherungstechnischen Gründen nicht gestatten.

Sie können die AGB bereits hier ausdrucken und ausgefüllt und unterschrieben mitbringen

AGB mit Einverständniserklärung
Terms and Conditionstl_files/wko/bilder2013/flagge.jpg


Besuchen Minderjährige den Kletterpark ohne Begleitung eines Erziehungsberechtigten, benötigen sie die von einem Erziehungsberechtigten unterschriebene Einverständniserklärung für Minderjährige.

Bitte drucken Sie nachfolgende Einverständniserklärung aus und geben Sie das Dokument ausgefüllt und unterschrieben mit, wenn Sie Ihr Kind nicht begleiten

Einverständniserklärung für Minderjährige